Fotowettbewerbe

Fotografen arbeiten oftmals im Auftrag von Fernsehsendern, Magazinen, Zeitungen oder Bücherverlagen. Je nach genauem Tätigkeitsbereich fotografieren diese Menschen tagtäglich Motive aus ihrer Fachrichtung. So sind Sportfotografen permanent auf Sportveranstaltungen, um dort Fotos für kommende Artikel oder zur Verwendung auf einer Webseite anzufertigen.

Neben den Bildern, welche im Rahmen ihrer Arbeit verwendet werden, können Fotografen allerdings auch an einer Reihe von Wettbewerben teilnehmen und dabei unter Beweis stellen, dass sie ihr Handwerk am besten verstehen.

So finden sich die verschiedensten Arten von Wettbewerben, bei denen Bilder aus den unterschiedlichsten Bereichen bewertet und ausgezeichnet werden. Zu diesen Wettbewerben können sich Fotografen entweder selbst anmelden und ihre Aufnahmen einreichen oder diese werden bereits vorab von einer Jury ausgewählt.

Zumeist wird dann auf einem speziellen Event oder bei einem besonderen Anlass, über die Gewinner in den verschiedenen Kategorien abgestimmt oder diese werden in einem solchen Rahmen von der Jury bekannt gegeben.

Was die Preise betrifft, um die es bei derartigen Wettbewerben geht, so fallen diese sehr unterschiedlich aus. Von Geldpreisen über Sachpreise bis hin zu Stipendien, die zum Besuch einer Kunsthochschule berechtigen, lassen sich die verschiedensten Preise in solchen Wettbewerben erzielen.

Dabei gibt es auch Wettbewerbe, die sich besonders für angehende Fotografen eignen, die gerade erst einen Einstieg in diesen Bereich suchen. Dort können diese ihr Können unter Beweis stellen und ein wenig auf sich aufmerksam machen. Zudem steigt auch das eigene Selbstvertrauen durch einen Erfolg bei einem derartigen Fotowettbewerb in der Regel deutlich an.

Jedoch sollte man die Konkurrenz bei derartigen Wettbewerben auch keinesfalls unterschätzen, schließlich nehmen an diesen oft Tausende Fotografen teil, die allesamt das Ziel verfolgen, einen der vorderen Plätze bei dem Wettbewerb zu erzielen.

Vor allem, wenn viele der eingereichten Aufnahmen äußerst hochwertig sind, hat es auch eine Jury nicht leicht, wenn diese einen Gewinner benennen muss. Daher gehört auch immer ein wenig Glück dazu, um aus einem Fotowettbewerb als Sieger hervorzugehen.